6P Designs

   
  Ganymed - Taschenuhren
  Fein regulieren
 
Spätestens mit der Entwicklung der ersten tragbaren Uhr
wurde es notwendig, die damit verbundenen Lage- und temperaturveränderungen,
die sich doch stark auf die Ganggenauigkeit auswirkten,
auszugleichen oder wenigstens zu mindern.
Die Uhren mussten besser reguliert werden!

Bei den Spindeltaschenuhren erfolgte das zunächst über die Regulierung der Federvorspannung
sowie über Schnecke und Kette, die für einen gleichmässigen Kräfteablauf sorgten.



Tompion-Reglage der Spiralfeder




Kette und schnecke

Ein ähnliches Prinzip der Federvorspannung wurde mit dem viel später
eingesetzten Malteserkreuz angewendet. Dadurch wurde erreicht, dass immer nur die mittleren Federaufwindungen zur Wirkung kamen, d.h. die Feder lief nie ganz ab bzw. wurde nie ganz aufgezogen.




Malteserkreuz, auf der Unterseite des Federhauses montiert


Der Einsatz des Rückerzeigers ermöglichte die Veränderung der Spiralfederlänge
und damit verbunden der Länge der Schwingungsdauer.
Je länger der Rückerzeiger, desto feiner die Regulierung.





langer Rückerzeiger


Überlanger Rückerzeiger mit Regulierscheibe












Rückerzeiger mit feiner Zahnsegmentregulage





Rückerzeiger mit grober Zahnsegmentregulage




feine Zahnsegmentregulage




Regulage über Endlosschraube






Schwanenhalsregulage, Bestandteil hochwertiger Uhren


Mit der Weiterentwicklung und dem Einsatz neuer und hochwertiger
Materialien reichte ein einfacher Rückerzeiger bzw. nur noch ein sehr kurzer Rückerzeiger





einfache Regulage




kurze Regulage





Feinreglage über Schraubensegment
in Elgin, USA, 1903







Zahnsegmentfeinreglage in Hampden, USA,1909



Feinreglage mit Schneckentrieb
in Movado, Schweiz, um 1924





Feinreglage mit
Incabloc - Stosssicherung
in Zentra-Taschenuhr

















































































































































































































 
  Heute waren schon 13 Besucher (31 Hits) hier!  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden